Forst

Die Forstverwaltung Weyer bewirtschaftet seit Jahrzehnten die Wälder nachhaltig. Die Forstverwaltung Weyer steht in Tradition des Religionfonds. Die Forstverwaltung ist in Ihrer Funktion ein Baufond der Katholischen Kirche Österreichs. Mit der natürlichen Waldgesellschaft wird gearbeitet. Dies ist der ökonomische und ökologische Optimalbereich und weiters auch risikoarm. Der Betrieb liegt in den nördlichen Kalkalpen und schließt an den Nationalpark Kalkalpen im Osten an. Im Süden liegen die Landesforste Steiermark. In den Waldgebieten sind die Waldgesellschaften Fichten- Buchen- und Tannen-Wald bzw. in höheren Lagen subalpiner Fichtenwälder anzutreffen.

Die Forstverwaltung ist ein PEFC zertifizierter Betrieb. www.pefc.at
Die Forstverwaltung ist Mitglied der Land & Forstbetriebe Österreichs. www.landforstbetriebe.at

Universität für Bodenkultur: www.boku.ac.at
HBLA Forstschule Bruck an der Mur: www.forstschule.at/Försterschule
Forstwarteschule Waidhofen/Ybbs: http://forstfachschule.at/
Forstliche Ausbildungsstätte Pichl: www.fastpichl.at/
Forstliche Ausbildungsstätte Ort: www.fastort.at/
Waldwissen: www.waldwissen.net
Landwirtschaftskammer OÖ: www.ooe.lko.at
Forstgesetz 1975: (Suchbegriff Forstgesetz) www.ris.bka.gv.at
Jagdgesetz Oberöstereich: (Suchbegriff Landesgesetz Jagdgesetz OÖ) www.ris.bka.gv.at

Mit dem Wissen des Personals ist der Wald in guten Händen.

Back to top button